11. 02. 2007

Bad Taste

Party

Bad Taste PartyIch bin ja absolut kein regelmäßiger Partygänger, aber die von der ich gerade komme, war sehr lustig. Das Motto war „Bad Taste“, mit schlechter Musik (die frühen 90er hatten da eine Menge zu bieten) und schlechten Klamotten. Damit ich gut ins Bild passte, habe ich in den tiefsten Tiefen meiner Kleiderschranks gekramt und dieses schöne Outfit zusammengestellt.

Das ist eine Schlafanzughose mit Leopardenmuster, die sich tatsächlich noch aus düsteren Zeiten in meinem Besitz befindet. Das hübsche T-Shirt war ein Geschenk meiner geschmacksverirrten großen Schwester, das Tuch stammt aus der Bravo Girl (nie gelesen) und die Handytasche aus einer Nici-Wundertüte (Nici mag ich tatsächlich). Die Armbänder waren ebenfalls alte Geschenke meiner Schwester und stammen von einer Hellseherin, die meinte, dass sie einem Glück bringen, wenn man sie bei Vollmond gen Himmel hält und mit kosmischer Energie auflädt. Das putzige Tier in meiner Hand heißt Bob und ist leider tot, aber es verrichtet seine Arbeit als Händewärmer gut. Und natürlich dürfte die Tennissocken + Sandalen Kombo nicht fehlen.

3 Gedanken zu „Bad Taste

  1. JohannaG

    Ich finde das Foto endsgeil, wirklich :D
    Damit siehst du wieder wie 15 oder so aus *g*
    Ich hab auch eine Menge schrecklicher Dinge im Kleiderschrank, ich wär auch nicht arm dran ;)

    Übrigens finde ich das mit der Bad Taste-Party recht erstaunlich:
    gleich 2 Partys in dieser Woche, die ich gerne selbst erlebt hätte und das als Party-Verweigerin…
    Meine Schwester war Freitags auf einem „Nostalgie“-Ball: dort liefen alle im 20er Jahre-Stil rum und es wurde dementsprechende Musik wie Charleston gespielt. Und dieses Thema interessiert mich ja.
    Gibts eigentlich noch mehr Bilder?

  2. ZiB

    Ich hatte leider selber keine Digicam dabei, aber es wurde viel von anderen geknipst… ich denke mal, da werde ich in den nächsten Tagen noch ein paar Bilder auftreiben könnnen ;)

  3. JohannaG

    Ich freu mich schon :D
    Ach ja, wie du die BT-Party beschrieben hast (schlechte Musik, schlechte Kleidung), ich denke, das sind so ziemlich alle Disko- und Teenieparties. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.